zurückweiter
  mehr
 

Umnutzung Gewerberaum, Aarau, 2004–05

Der Raum im Untergeschoss eines umgenutzten Gewerbehauses wurde als Erweiterung einer Wohnung zu einer separaten Ein-Raum-Wohnung umgebaut. Auf eine Zonierung des Raums wurde aus Kostengründen verzichtet, die gewünschte Dusche ist offen in den Raum gestellt und deutet die Intimität einer Wohnnutzung an. Der dunkle Boden und die weiss gestrichenen Wände, Decken und Einbauten ergeben mit dem zenitalen Licht trotz der Lage im Untergeschoss eine stimmige Atmosphäre.

mit Bauleitung