zurückweiter
  mehr
 

Umbau Mehrfamilienhaus, Zürich Höngg, 2010–12

Farbgestaltung: Cécile Burri, Zürich
Bilder: Franz Rindlisbacher

Der Umbau umfasste die komplette Erneuerung der Nasszellen und Küchen sowie die energetische Sanierung der Gebäudehülle. Die historischen Ausbauten sind sanft renoviert worden. Die klare Grundrissstruktur des Wohnhauses von 1893 wird mit der Verlängerung des breiten Flurs fortgeschrieben. Der neue Balkonanbau fügt sich über die feingliedrige Gestaltung und die durch Farbe betonten Rückwände an den architektonischen Ausdruck der Hauptfassade an. Die neue Aussen- dämmung beschränkt sich auf die drei wenig repräsentativen Rück- und Seitenfassaden.

nach MINERGIE® zertifiziert
mit Bauleitung